Seminar: Deine wahre Essenz

Dieses Seminar soll dich in dein innerstes Wesen führen und dich auf deiner tiefest möglichen Ebene mit deiner wahren Essenz verbinden. Das stärkt nicht nur deine Verbindung zu dir selbst, sondern auch deine Verbindung zur geistigen Welt. Vertraue dir selbst und deiner höheren Führung.

Du kannst dich auf deinen Lebensfluss und deine wahre Essenz einlassen und dein Leben bewusster in die Hand nehmen.

Beim Seminar werden wir erst lösen, was zwischen dir und deiner wahren Essenz steht, damit du dich danach voll und ganz darauf einlassen kannst. Aber nicht nur auf dich selbst, sondern auch auf die geistige Welt und deren Führung.

Werde der/die SchöpferIn deines Lebens und nutze die magische Kraft des Seminars, um dich auf dich selbst und deine wahren Herzenswünsche einzulassen und sie somit Wirklichkeit werden zu lassen.

Seminarthemen:

Fokus und Ausrichtung: In welche Richtung soll meine Lebensreise gehen? Was passt/was passt nicht? Fokussierung auf das Wesentliche, Ausrichtung deines energetischen Systems auf deine wahre Essenz, Visionen und Ziele, Vertrauen in dich und dein wahres Wesen, Urvertrauen zum Göttlichen, Eintauchen und Einlassen auf dich selbst

Transformation und Heilung: Ablegen deiner alten Häute/Rollen/Blockaden/Verneblungen, die dir das Wesentliche verschleiern/blockieren, Eintauchen in deine wahre Essenz

Medialität: Verbindung und Vertrauen zur geistigen Welt stärken, deine wahre Essenz annehmen und leben; Annehmen, was dir die geistige Welt schenken will

Du bist die/der MeisterIn deines Lebens: Annehmen, was zu dir gehört; Selbstermächtigung und Schöpferbewusstsein, Magie und Herzenswünsche manifestieren. Ich bin die/der, die/der ich bin.

Methodik: Meditationen, Übungen
 

Seminartermin: Feiertag, 31.5.2018

Zeit: 11:00 -  ca. 16:00

Ort: „Teehaus“, Maria-Tusch-Straße 2/1, 1220 Wien

Preis: 99 Euro

 

Infos und Anmeldung:

elisabeth.kafesie@energetikerin.net

0664/427 45 94

Anmeldung auch über das Kontaktformular möglich!

www.energetikerin.net

 

Termin: 
Donnerstag, 31. Mai 2018